Mein treuer Freund

Glen verstarb im Alter von 15 Jahren, 4 Monaten und 3 Tagen am 27.04.2018.

Ich bringe es noch nicht übers Herz, diese Seite umzuschreiben, deshalb bleibt sie noch im Netz wie sie ist.

borderherz_glen

Glen ist immer an meiner Seite, mein treuester Freund, mein Seelenhund.

Mittlerweile über 13,5 Jahre junggeblieben (geb. am 24.12.2002 auf einem kleinen Bauernhof in Odenthal) bereichert er unser aller Leben noch hoffentlich sehr sehr lange.

Im Februar 2003 ist Glen damals bei uns eingezogen und was wir in der Zeit bis heute alles gemeinsam erlebt haben, würde Bücher füllen.

Glen ist bis heute ein Arbeitshund mit viel „will to please“ wie man so schön sagt. In seiner sportlichen Karriere haben wir lange Zeit Agility trainiert und an vielen Turnieren erfolgreich teilgenommen. Ebenso gerne hat er Flyball gespielt. Aber auch mit dem Frisbee war und ist er immer noch gerne unterwegs.

Heute genießt er seinen Ruhestand, der seit März 2016, als Holly bei uns einzog, nicht mehr ganz so ruhig ist. Die kleine Borderziege hält ihn ordentlich auf Trab und Glen erlebt derzeit seinen zweiten Frühling.

Da wir seit Sommer 2015 das Bergwandern für uns entdeckt haben, muss er sich im Urlaub auch noch kräftig anstrengen. Bisher meistert er das mit Bravour und genießt das Abkühlen in den klaren Bergflüssen und Seen.