Das bin ich – Dina

Dina Borderherz

Gerade wollte ich anfangen zu schreiben, was mich (Dina) am Besten beschreibt, aber schon nach den ersten Wörtern stellte sich die Frage, in welcher Reihenfolge ich all die Dinge aufzählen soll, die mir wichtig sind. Das ist gar nicht so einfach, ohne jemanden oder etwas hinten an zu stellen. Nun versuchen werde ich es trotzdem….doch vorab….

Wie kam es zum Borderherz Outdoorblog?

 

Die Idee zu meinem Outdoor- und Wanderblog entstand im Urlaub in Osttirol. Im Rahmen unserer Tourenrecherche haben wir häufig nach Angaben zur Kinder- und Hundefreundlichkeit gesucht. Leider sind wir dabei nur sehr selten fündig geworden. Außerdem bin ich nicht immer ganz schwindelfrei und in den Bergen kann schon der Anblick einer einfachen Seilsicherung am Wegesrand für viel Herzklopfen bei mir sorgen – da bin ich ja ganz ehrlich. In den meisten Tourenbeschreibungen sind in Punkto Schwindelfreiheit und Seilsicherungen aber kaum Angaben enthalten.

 

Da ich schon immer gerne geschrieben habe und meine erste Webseite schon 2001 begann – (ich bin quasi Blogger der ersten Stunde) – entstand die Idee, unsere Wanderungen und unsere Erfahrungen im Hinblick auf die Familien-, Kinder- und Hundefreundlichkeit auch anderen Wanderern, Familien und Hundefreunden zur Verfügung zu stellen.

 

Seitdem berichte ich unserer Heimat und anderen Regionen, in die es uns verschlägt, von unseren Touren. Dabei stelle ich immer die wichtigsten Informationen zur Kinder- und Hundefreundlichkeit in den Vordergrund. Osttirol ist eines unserer Hauptziele, aber daneben sind wir auch mindestens einmal im Jahr an der Nordsee (Amrum, Sylt), um Kräfte zu tanken, die frische Seeluft zu atmen und an den weiten Stränden das Meeresrauschen zu genießen.

 

Aus den Osttiroler Berichten ist 2019 auch mein Buch „Osttirol Hütten- und Bergtouren mit Kind und Hund“ entstanden. Außerdem seit Dezember 2019 erhältlich ist mein Wanderführer über den Rothaarsteig.

 

Nun aber noch ein paar Fakten zu meiner Person:

 

Steckbrief Dina

 

Beruf:

 

Beruflich bin ich selbstständig unterwegs, was mir die Freiheit und Flexibilität verschafft um Familie, Beruf und Hobby unter einen Hut zu bringen, wobei sich das Hobby teilweise auch mit dem Beruf vereint. Ich bin Diplom Wirtschaftsingenieurin und als externe Datenschutz- und IT-Sicherheitsbeauftragte tätig. Daneben habe ich meinen kleinen Selbstverlag, den Borderherz Verlag ins Leben gerufen und gehe in Blog und Buch meiner Leidenschaft dem Schreiben über unsere Wanderungen nach. Verlagsanfragen für gemeinsame Projekte nehme ich gerne entgegen.

 

Was mir wichtig ist:

 

Meine Familie (mein Mann und meine Tochter und wer sich sonst noch zur Familie zählt *grins*)

 

Natürlich meine lustige Border Collie Hündin Holly, unser kleiner Border Neuzugang Riley und in Erinnerung mein Seelenhund Glen sowie Scotty *blinzel*.

 

Meine Heimat das Ruhrgebiet (geb. in Oberhausen, wohnhaft in Bottrop)

 

Meine Herzensheimat Osttirol (irgendwann komme und bleibe ich für immer *smile*) 

Osttirol wird für immer in meinem Herzen sein. Es ist mein Traum eines Tages ganz hier leben zu und den Blick auf die Berge täglich genießen zu können.

 

Meine Leidenschaft gilt dem Schreiben. Am Liebsten würde ich mein Hobby – den Blog und alles was damit zu tun hat – zum Beruf machen. Die Natur aktiv erleben, das Reisen und das Wandern in den Bergen und an der See, das Festhalten schöner Erinnerungen in Bildern und das Berichten darüber liegen mir am Herzen. Deshalb wird es diesen Blog hoffentlich auch noch sehr sehr lange geben und ich hoffe auf noch viele tolle Kooperationen, so wie ich sie bereits hatte (z. B. mit dem TVB Osttirol, dem Rothaarsteigverein e.V., tollen Hotels am Rothaarsteig und einigen mehr).

Meine Me(e)hr Ziele – ab an die See

 

Als Ziel für das Frühjahr 2020 habe ich mir vorgenommen, auch dem Meer etwas me(e)hr Aufmerksamkeit zu widmen. Wir sind bereits auf Amrum und Sylt gewandert und kommen sicher wieder einmal dort hin. Außerdem fehlen uns mindestens noch Föhr und Pellworm von den nordfriesischen Inseln. Die ostfriesischen Inseln haben wir noch gar nicht berücksichtigt, dabei sind sie eigentlich gar nicht allzu weit weg von uns. Somit planen wir auch hier zukünftig eine Reise hin.

 

Aktuelle Kooperationen mit der Sylt Marketing GmbH sowie mit der Nordseeheilbad Borkum GmbH sind fest eingetaktet und so berichten wir im Februar 2020 über die Biike auf Sylt und im April 2020 über das Borkumer Brauchtum wie das Osterfeuer.

 

Weitere Kooperationen sind jederzeit herzlich willkommen. Wir freuen uns über Ihre / deine Anfrage.

 

Die Berge besuchen wir natürlich auch weiterhin regelmäßig im Sommer und im Winter.

 

Und mein Ziel, das Schreiben auch beruflich zu verwenden, bleibt ebenso mein Ziel. Wenn ihr also meinen Traumjob habt, meldet euch doch einfach 🙂

 

Das mache ich außerdem gerne:

Hundesport (früher Agility / heute Mantrailing, Longieren, Canicross, Bikejöring), Nähen (für meine Tochter, für mich, für die Hundis und für dich, wenn du magst), einfach mal in der Sonne liegen, lesen, schreiben, bloggen, fotografieren, Freunde treffen, Spaß haben und und und….

 

Meine Lieblings-Wanderregionen

Österreich: insbesondere Osttirol

Deutschland: Sauerland, Eifel, Allgäu, Nordseeküste (Amrum, Sylt), Ruhrgebiet

 

Hier möchte ich auch gerne mal zum Erkunden und Bloggen hin:

Deutschland: Nordsee, Ostsee und natürlich überall wo es mindestens Hügel oder Dünen gibt 😉

Österreich: da fehlen mir noch so einige schöne Regionen

Schweiz: würde ich auch gerne mal besuchen

Außerdem gibt es noch so viele Fernwanderwege, die ich gerne erkunden würde.

 

Kontakt:

Bei Fragen, Anregungen, Kooperationswünschen kontaktiert mich gerne per E-Mail:

Dina Knorr

 

Borderherz – der Outdoor- und Wanderblog zum Wandern mit Kind und Hund

 

Wir testen alle Touren auf Kinder- und Hundefreundlichkeit und im Rahmen von Kooperationen gibts auch mal die ein oder andere Hotelempfehlung!