Stilvoll und mit dem Flair von Bohème kommen edle Hundehalsbänder und Leinen von Kakaloo daher. Romantischer Vintage-Charme kombiniert mit robusten Materialien vereint sowohl Design als auch Funktionalität. Die neuen Must-Haves sind zu 100% in Handarbeit gefertigt und vegan. Zudem spendet das Unternehmen pro Einkauf eine Mahlzeit für einen Hund im Heim. Viele Gründe euch mehr über das Unternehmen und die Produkte zu erzählen.

Hinweis: Wir durften im Rahmen unser Partnerschaft mit Kakaloo die schicken Accessoires für Hunde testen.

Die eingefügten Affiliate-Links führen euch zu den Produkten auf der Webseite von Kakaloo. Wenn ihr über den Link etwas kauft, bekommen wir eine kleine Provision. Das kostet euch aber nicht mehr.

Über Kakaloo

Kakaloo ist das Label mit dem Kakadu von Alex und Ulla, die sich 2020 in ihr persönliches Abenteuer gestürzt haben – die Gründung ihrer Manufaktur zur Herstellung von personalisierten Hundehalsbändern und Leinen – 100 % Handgemacht in Magdeburg.

edle Hundehalsbänder

Edle Hundehalsbänder für Holly und Riley

Holly und Riley durften die edlen Hundehalsbänder und Hundeleinen von Kakaloo testen. Insgesamt gibt es drei verschiedene Grundmodelle; Royal Boho, Inox Boho und Woody Boho. Sie unterscheiden sich grundsätzlich in der Farbe der Biothane® und dem Material der Buchstaben zu Personalisierung. Das Flechtmuster aus Paracord ist immer gleich, doch zu jedem Modell kann man hier auch nochmal zwischen 7 verschiedenen Paracord-Farbtönen wählen.

edle Hundehalsbänder
edle Hundehalsbänder

Wir haben uns für die besonders kontrastreiche Variante entschieden – das Model Inox Boho*. Es besteht aus schwarzer Biothane® und die Farben des Paracords kommen darauf strahlend zur Geltung. Die Buchstaben sind silber mit kleinen Glitzersteinchen.

edle Hundehalsbänder

Die edlen Hundehalsbänder werden mit dem kompletten Namen des Hundes versehen (die Leinen mit dem Anfangsbuchstaben).

Das Positive daran ist, wie ich finde, dass das Halsband auch bei Hunden mit längerem Fell noch schön zur Geltung kommt.

Für die Bestellung der Halsbänder musste ich einmal den Halsumfang von Holly und Riley abmessen, da jedes Halsband ein Unikat ist und auf Wunsch gefertigt wird. Mit einem Maßband ging das ganz leicht. Zur Sicherheit habe ich parallel dazu auch nochmal die Länge der vorhandenen Halsbänder gemessen. Bei beidem kam ich ungefähr auf dasselbe Ergebnis, so dass wir die Größe M ausgewählt haben.

Insgesamt gibt es übrigens 5 verschiedene Größen von XS 20cm bis XL 63cm. Aufgrund der Länge sind die maximalen Buchstaben beschränkt. Bei kleinen XS Halsbändern darf der Name maximal 6 Zeichen betragen, ab Größe S bis XL 8 Buchstaben. Das passte bei uns perfekt.

Schicke Hundeleinen von Kakaloo

Passend zu den Hundehalsbändern gibt es natürlich auch die Leinen. Hier sind die gleichen Modell- und Farbvariationen möglich.

edle Hundeleinen

Der einzige Unterschied ist, dass die Leinen nur mit dem Anfangsbuchstaben des Hundenamens personalisiert werden.

Auch hier haben wir uns natürlich passend zum Halsband das Modell Inox Boho* ausgesucht.

Großer Vorteil sowohl von der Farbe der Leine, als auch von der kleineren Personalisierung sind meiner Meinung nach die Pflegeleichtigkeit.

Wir sind ja nicht immer nur im Sonnenschein unterwegs und so werden die Leinen auch mal nass und dreckig.

Auf der dunklen Biothane® sieht man den Dreck nicht so schnell, sie lässt sich leicht abwischen und auch das helle Paracord verschmutzt nicht so schnell, weil die Fläche einfach kleiner ist.

edle Hundehalsbänder
edle Hundehalsbänder

Alle Leinen sind 2 Meter lang, sie unterscheiden sich aber nochmal in ihrer Breite. Hier lassen sich Maße von 1,5cm, 2,0cm und 2,5cm wählen. Wir haben mit der Größe M das 2,0cm breite Modell und es liegt wunderbar griffig in der Hand.

edle Hundeleinen

Ein weiteres Benefit der edlen Hundeleine von Kakaloo ist, dass man die Gesamtlänge von 2 Metern 3-fach verstellen kann. Das heißt, wir laufen hier nicht mit einer 2 Meter Schleppleine 😉 sondern haben im Normalfall die klassische 1-Meter-Leine.

Die Karabiner sind massiv, hier wurde wirklich ein stabiles Material für die häufige Verwendung gewählt.

Stylisch angeleint durch den Wald

Insgesamt gefallen mir die Produkte von Kakaloo wirklich ausgezeichnet. Besonders schön finde ich es, dass man hier nicht auf Masse sondern auf Klasse setzt. Es gibt nicht tausende Auswahlmöglichkeiten, hunderte Muster, bei denen man sich nur schwer entscheiden kann.

edle Hundehalsbänder

Stattdessen finden wir edle Designs, die gekonnt hergestellt werden. Die Bilder auf der Webseite sind anschaulich und man kann sich super vorstellen, wie sein eigenes fertiges Modell nachher aussieht. Könnte man hier aus etlichen Mustern und Farbkombinationen wählen können, wäre das nur schwer möglich.

Unser Fazit zu Kakaloo

Die Kombination der Materialien ist überaus gelungen; ebenso die Zusammenstellung der ansprechenden Farbvarianten.

Die Biothane® ist bequem in der Hand und pflegeleicht. Auch das Halsband kuschelt sich angenehm an den Hals des Hundes. Insgesamt für uns also eine überzeugende Qualität und ganz bezaubernde Optik.

Wenn ihr also mal eine edle Hundeleine oder ein edles Hundehalsband für euren Vierbeiner benötigt, dann schaut gerne mal bei Kakaloo vorbei.

Ich verlinke euch hier nochmal unsere Halsband- und Leinenvarianten sowie die Alternativen.

Liebe Grüße eure Dina mit Holly und Riley

Hollys und Rileys Halsband Inox Boho*

Hollys und Rileys Leine Inox Boho*

Goldene Beschläge und Buchstaben

Halsband Royal Boho*

Leine Royal Boho*

Schwarze Beschläge und Holzbuchstaben

Halsband Woody Boho*

Leine Woody Boho*

edle Hundeleinen

Weiter zum Borderherz Hundeblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Solve : *
15 + 24 =