Talrundweg Kals

Zauber Osttirols: der Talrundweg Kals

Rund um den malerisch ins Tal eingebetteten Ort Kals am Großglockner verläuft der Kalser Talrundweg. Auf einer Strecke von 19,8 Kilometern führt er durch die wunderschöne Landschaft der Region. Dabei sind hier und da ein paar Höhenmeter zu überwinden, insgesamt ist die Tour jedoch unschwierig, bietet viele Rastplätze und Highlights am Wegesrand. Wir zeigen Sie…

Zedlacher Paradies

Zauber Osttirols: das Zedlacher Paradies

Das Virgental ist eins der schönsten und naturbelassensten Täler Osttirols, wen wundert es da, dass dort auch das Paradies zu finden ist. Das Zedlacher Paradies ist eine bemerkenswerte und wunderschöne Oase, deren Wege durch jahrhundertealten Lärchenwald führen. Umgeben von dem Zauber der Natur erwischen wir zwischendurch immer wieder die herrlichsten Ausblicke auf die umliegenden Berge…

Burghotel Schnellenberg

Wellnessurlaub mit Hund in der Burg Schnellenberg

[Werbung] Hoch über Attendorn mit einem wunderschönen Blick ins Tal thront die Burg Schnellenberg. Ihre Geschichte reicht bis ins Jahr 1222 zurück und in den vielen Jahrhunderten, die die Burg seitdem überdauerte, hat sie nichts von ihrem Charme verloren. Im Gegenteil, denn auch heute noch, kann der aufmerksame Besucher in Gedanken das Hufgetrappel der Pferde…

Klapfsee

Osttiroler Paradiese: die Porzehütte und der Klapfsee

Eine Überschrift für die folgende Tourenbeschreibung zu finden, ist nicht ganz einfach. Nun habe ich mich für „Osttiroler Paradiese“ entschieden, wozu ich auch bereits die Neue Reichenberger Hütte zähle. Genauso gut würde aber auch Lieblingsplatz passen oder etwas wie Orte, die du in Osttirol gesehen haben musst, Dinge, die du in Osttirol gemacht haben solltest…

Neue Reichenbergerhütte

Osttiroler Paradiese: die Neue Reichenberger Hütte

Der Anblick der Neuen Reichenberger Hütte am Bödensee wirkt beinahe wie gemalt. Wer die letzten Höhenmeter zur Hütte hinauf erklommen erklommen hat und auf dem wunderschönen Plateau ankommt, auf den See und die Hütte blickt, umringt von einem Bergpanorama sondergleichen, wird verzaubert sein, von dieser eindrucksvollen Welt, in die er eintaucht. In diesem Artikel nehmen…

Obstanserseehütte

Zur Obstansersee-Hütte über den spektakulären Steig von Kartitsch

Idyllisch eingebettet in einen Talkessel inmitten der Gailtaler Alpen in Osttirol befindet sich die Obstansersee-Hütte am gleichnamigen See. Sie ist ein beliebtes Tourenziel auf dem Karnischen Höhenweg, kann aber auch im Rahmen einer außergewöhnlichen Tageswanderung von Kartitsch im Lesachtal, dem naturbelassensten Tal Europas, erreicht werden.   Außergewöhnlich deshalb, weil der Weg vorbei an lotrecht aufsteigenden…

St. Pöltner Hütte

Zur St. Pöltner Hütte über den Drei Seen Weg

In einem historisch bedeutsamen Gebiet hoch über dem Felber Tauern, liegt inmitten einer eindrucksvollen Gebirgskulisse die St. Pöltner Hütte. Wo schon vor vielen hundert Jahren Menschen über den Pass zogen, um landwirtschaftliche Erzeugnisse und Bergwerksprodukte mit ihren „Saumtieren“ zu transportieren, wandern wir auf den Spuren der Vergangenheit.   Wer sich zu Fuß auf den Weg…

Goiselemandl

Bergmomente: das Goiselemandl vom Zettersfeld

Das Goiselemandl, kurz auch Goisele genannt, ist ein markanter Gipfel am Rande des Zettersfelds, der Sonnenterrasse von Lienz. Wie eine kleine Pyramide ragt seine Spitze empor und fällt damit ins Auge, denn ein so charakteristisches Aussehen ist nicht vielen Gipfeln vergönnt – mit Ausnahme des Großglockners, der der große Bruder vom Goiselemandl sein könnte.  …