Über 42 Kilometer Strand verlaufen längs der blau und manchmal sogar türkis schimmernden Ostseeküste Usedoms. Daran schließen sich erst wunderbare Dünen und dann ein duftender Kiefernwald an. Bezaubernde Sandwege laden zum Barfußwandern ein. Alte Seebäder begeistern mit ihrer Bäderarchitektur und ihren Seebrücken zum Schlendern. Mancherorts steht die Welt sogar auf dem Kopf.

Usedom mit Kind und Hund
Usedom Schriftzug am Hafen Karlshagen

Im Hinterland wird es hügelig. Leuchtende Felder ziehen sich bis ans Achterwasser. Hier weht sanft das Schilf in der leichten Brise. Malerische Orte mit entzückenden Cafés und kleine Naturhäfen kuscheln sich in die Landschaft.

Im Kontrast dazu finden wir in Peenemünde die eher traurigen Relikte der deutschen Vergangenheit.

Usedom bietet ein wahres Potpourri an Möglichkeiten; sei es für einen Strandurlaub mit Kind und Hund, zum Wandern und Radfahren, zum Besichtigen, zum Entdecken und zum Essen.

Urlaub auf Usedom mit Kind und Hund

In diesem Artikel zeigen wir euch unsere 10 Tipps für einen Urlaub auf Usedom mit Kind und Hund rund um das Ostseebad Trassenheide zwischen Zinnowitz und Peenemünde und bis ans Achterwasser.

Werbehinweis: Für die Berichterstattung wurde ein Teil unserer Kosten von der Kurverwaltung Trassenheide übernommen. Dies hat unsere Meinung über den Aufenthalt auf Usedom jedoch in keiner Weise beeinflusst und alle Tipps können wir euch wirklich ans Herz legen.

1. Tipp: Camping auf Usedom – der Campingplatz Ostseeblick

Die ersten Überlegungen bei der Urlaubsplanung gelten meistens der Suche nach einer geeigneten Unterkunft. Für uns heißt das auch, die Suche nach dem geeigneten Wohnmobilstellplatz.

Campingplatz Ostseeblick Trassenheide Usedom

Der war in diesem Fall schnell gefunden und wurde uns freundlicherweise von der Kurverwaltung Trassenheide zur Verfügung gestellt.

Der Campingplatz Ostseeblick ist ideal für Familien mit Kindern und Hunden. Er befindet sich in Trassenheide direkt hinter dem Dünenstreifen im Küstenwald. Das Meeresrauschen lässt uns hier am Abend beruhigt einschlafen und das Gezwitscher der Vögel weckt uns am Morgen wieder auf.

Hier ist es ruhig und dennoch nicht weit bis ins nächste Seebad nach Zinnowitz, so dass der Platz ein sehr guter Ausgangspunkt für alle Aktivitäten auf Usedom mit Kind und Hund ist.

Camping Ostseeblick Trassenheide
Camping Ostseeblick Erfahrungen
Usedom mit Kind und Hund Camping

Campingplatz Ostseeblick in Trassenheide für Kids:

Jede Parzelle auf dem Campingplatz bietet rundherum genügend Platz für die Familie und für spielerische Aktivitäten. Natürlich gibt es auch einen Spielplatz und bis zum Strand sind es nur wenige Meter zum Baden, Sandburgen bauen und Sonnen.

Campingplatz Ostseeblick in Trassenheide mit Hund:

Idealerweise liegt der Campingplatz zwischen Strand und Küstenwald. Es gibt mehrere Tore durch die der Platz Richtung Meer verlassen werden kann und hier schließt sich auch gleich der Hundestrand an. Durch den Vorderausgang geht es in den ruhigen Wald, wo ungestört gewandert werden kann. Tütchenspender sind genauso vorhanden wie eine Hundedusche.

Usedom mit Kind und Hund Camping
Usedom mit Kind und Hund Camping

Weitere Services für Camper:

Für Wohnmobile gibt es eine Ver- und Entsorgungsstation sowie eine vollautomatische Reinigungsanlage für die Chemietoilette.

Camping Usedom Erfahrungen

Die Sanitäranlagen sind modern und gepflegt.

Geschirr kann im Servicecenter gespült werden.

Es gibt einen Brötchenservice (Kiosk am Eingang oder Lieferung über die Brötchen App durch die Scheunenbäckerei).

In der Hauptsaison gibt es am Eingang zum Campingplatz Ostseeblick in Trassenheide auch ein Bistro und zentral gelegen befindet sich mitten auf dem Platz “Fisch Dieter”, der die leckersten Brötchen mit Räucherfisch zaubert. Weitere Infos und die Möglichkeit zur Buchung findet ihr auf der Webseite vom Campingplatz Ostseeblick.

Insgesamt gibt es von uns eine uneingeschränkte Empfehlung!

2. Tipp: ein Tag am Strand auf Usedom mit Kind und Hund

Urlaub an der Ostsee bedeutet auch immer Urlaub am Strand. Hier können wir uns gemütlich in der Sonne ausstrecken, schwimmen, buddeln, Sandburgen bauen, spielen, toben und und und.

Usedom mit Hund
Hundestrand Trassenheide (Usedom)
Urlaub mit Hund auf Usedom
Strandübergang vom Campigplatz

In Trassenheide befindet sich der Hundestrand direkt hinter dem Campingplatz Ostseeblick. Zwischen dem 01. April und dem 31. Oktober und zwischen 9.00 – 18.00 dürfen sich Hunde nur an den ausgewiesenen Abschnitten aufhalten.

Wer eine ausgedehnte Strandwanderung mit Hund auf Usedom machen möchte, kann dies am späteren Abend oder am frühen Morgen, also im Zeitraum von 18.00 – 9.00 Uhr machen. Es gilt Leinenpflicht. Weitere Infos auf der Webseite der Kurverwaltung Trassenheide.

Ansonsten ist am Strand viel Platz für Familien mit Kindern. Am Haupt-Strandübergang etwas weiter befinden sich auch Lokalitäten.

Schaufelbuddy Erfahrungsbericht
[Anzeige] Buddelspaß am Strand mit dem Schaufelbuddy

Wer übrigens noch die perfekte Schaufel zum Buddeln für seine Kinder sucht, der sollte sich einmal beim Schaufelbuddy umsehen. Hier haben sich drei Papas zusammengetan und eine leichte und langlebige Kinderschaufel entwickelt. Sie wird in Deutschland regional produziert.

Absolute Vorteile des Schaufelbuddys für Kinder: Er wiegt nur 430 Gramm, hat die ideale Größe, so dass er beim Schippen am Strand nicht verloren geht und eingebuddelt wird. Durch das robuste Alu macht der Schaufel auch ein Stein nichts aus.

Dazu sind die Schaufeln personalisierbar, so dass es keinen Streit mehr unter den Kindern gibt, wem sie gehört. Also verzichtet auf den billigen Plastikschrott, der meistens eh verloren oder kaputt geht und greift zum Schaufelbuddy. Da haben auch Eltern noch Freude mit. 😉 Unser Schaufelbuddy fährt jetzt immer im WoMo mit, bestimmt ist er auch an anderen Stellen mal hilfreich.

3. Tipp: Die Welt steht Kopf

Natürlich wartet Usedom auch mit einer breiten Palette an Freizeitangeboten auf seine Besucher. Ein ganz besonderes und nicht alltägliches Erlebnis wartet in Trassenheide: das nach Angaben der Besitzer “meist fotografierte Einfamilienhaus in Deutschland”. Die Welt steht hier einfach mal auf dem Kopf, genauso wie das ganze Haus. Da kann einem beim Betreten schon etwas schwindelig werden, denn das Gleichgewichtsorgan wird hier ordentlich auf die Probe gestellt.

Die Welt steht Kopf Usedom

Ich habe versucht, das Haus richtig rum zu drehen; hat aber nicht geklappt.

Haus auf dem Kopf Usedom

Yoga lässt sich hier dafür total easy praktizieren, sogar für absolute Anfänger.

Usedom mit Kindern

Gutes Training für die Arme; oder auch nicht?! 😉

Die Welt steht Kopf Usedom
Selbst Handstand auf dem WC ist kein Problem.
Schwerelos auf Usedom

Hier fühlen wir uns schwerelos.

Haus auf dem Kopf Usedom
Verrückt.

Ein Besuch im Haus auf dem Kopf ist ein Vergnügen für die ganze Familie. Hunde müssen allerdings draußen bleiben.

4. Tipp: Wandern um den Gnitz

Der Gnitz ist eine Halbinsel auf Usedom und liegt am Achterwasser. Wer Natur pur sucht, ist hier genau richtig. Wer dazu gerne mit dem Fahrrad fährt und das Radeln mit dem Wandern verbindet, für den bietet sich hier eine schöne Tagestour an, im Rahmen derer auch “Die Welt steht Kopf” (Tipp 3) perfekt eingebunden werden kann.

Gnitz Usedom
Usedom mit Kind und Hund

Startpunkt der Radtour ist am Campingplatz Ostseeblick. Von hier geht es erst zum Naturhafen Krummin, dann weiter Richtung Neuendorf (Einkehrtipp: Cafe Seelchen) und schließlich bis Lütow, wo wir die Räder abstellen und um den Gnitz wandern. Den gesamten GPS-Track gibt es auf Outdooractive. Als kleiner Hinweis: Die Radwege führen zum Teil über holprige Betonplatten; das muss man mögen. 😉

Entlang des Achterwassers befindet sich eine traumhafte Landschaft mit idyllischen Stränden, hübschen Buchten und sogar einer Steilküste. Am Wasser können die Seevögel beobachtet werden. Alles ist naturbelassen. Entwurzelte Bäume liegen herum und bieten einen urtümlichen Anblick. Über sandige Pfade geht es hinauf auf den Weißen Berg. Herrlicher Kiefernduft umhüllt uns dabei. Die Rundwanderung kann beliebig ausgedehnt werden. Mit dem Rad geht es im Anschluss noch vorbei an einem alten Steingrab und zurück zum Ausgangspunkt über Zinnowitz.

5. Tipp: Naturhafen Krummin

Der bezaubernde Naturhafen liegt direkt am Achterwasser. Er kann sowohl im Rahmen von Tipp 4 besucht werden oder auch als eigenständiger Ausflug. Rustikales Kopfsteinpflaster verleiht dem Ort einen einzigartigen Charme.

Usedom Krummin 2
Usedom mit Kind und Hund

Gleich am Hafen gibt es ein nettes Lokal mit großer Terrasse und herrlichem Blick auf das Wasser. Im Ort lädt die “Naschkatze” mit ihrem kreativen Garten zur Einkehr ein. Leider hatte sie geschlossen als wir vorbei kamen, aber die Kuchenkarte hörte sich seeeeehr lecker an.

6. Tipp: Wandern im Küstenwald

Usedom ist zu ungefähr 34% mit Wald bedeckt, das sind rund 12.000 Hektar. Etwa 5000 Hektar davon entfallen auf den Küstenwald, der sich entlang der pommerschen Bucht von der polnischen Grenze bis zum Peenemünder Haken erstreckt. Zahlreiche schmale Pfade und sandige Wege, auf den Abermillionen Kiefernzapfen auf dem Boden liegen, laden zum Wandern auf Usedom mit Kind und Hund ein.

Usedom Kuestenwald 01
Usedom Kuestenwald 02

Hier ist es sogar etwas hügelig und es geht leicht bergauf und ab. Zwischen den duftenden Kiefern bedecken Moos und Gras den Boden und es lassen sich mit etwas Glück auch die Rehe zwischen den Bäumen ausmachen. Wer Ruhe und Natur sucht, sollte unbedingt eine Wanderung durch den Küstenwald auf Usedom machen.

7. Tipp: Peenemünde – Radtour und Hafenbesichtigung

Auch Peenemünde gehört zu den Orten auf Usedom, die absolut einen Besuch wert sind. Trassenheide ist für eine Radtour hierher auch wieder ein sehr guter Ausgangspunkt. Hier gibt es gleich vorab den GPS-Track auf Outdooractive.

Peenemünde
Das U-Boot-Museum
Peenemünde
ehemaliger Raketenbunker

Während der Radtour nach Peenemünde tauchen wir in die dunkle Vergangenheit Deutschlands zur Nazi-Zeit ein und passieren viele historische Relikte. In Peenemünde wurde einst die sogenannte V2-Rakete entwickelt und der Standort rund um den Peenemünder Haken war gut erschlossen. Davon zeugen noch alte Bahngleise, einstige Haltepunkte, ein KZ-Arbeitslager, Raketenbunker und vieles mehr. Im Historisch-Technischen Museum am Peenemünder Hafen lässt sich viel über diese Zeit erfahren. Sogar das größte U-Boot-Museum der Welt hat hier seinen Heimathafen gefunden.

Trotz dieser düsteren Geschichte führt uns die Radtour auch durch die abwechslungsreiche Insellandschaft. Wir fahren durch den Küstenwald, können zwischendurch einen Abstecher an den Strand machen und auf dem Rückweg geht es am Peenemünder Strom entlang. Dabei lohnt sich noch ein Besuch am Hafen von Karlshagen für ein Fischbrötchen und ein Foto am “Usedom-Schriftzug”.

8. Tipp: Bäderarchitektur auf Usedom

Usedom ist bekannt für seine architektonisch besonders schönen Seebäder mit ihren markanten Seebrücken und Villen. Die Seebrücke in Ahlbeck (übrigens Deutschlands älteste Seebrücke aus dem Jahre 1899) ist mit Sicherheit eines der berühmtesten Fotomotive Usedoms. Aber auch in Orten wie Heringsdorf, Bansin, Koserow oder Zinnowitz kann die Bäderarchitektur bewundert werden.

Seebrücke Zinnowitz
Zinnowitz

Zinnowitz ist das größte Seebad im Norden Usedoms und unserem Ausgangspunkt Trassenheide am nächsten gelegen. Bereits vom Strand in Trassenheide sehen wir die Seebrücke in die Ostsee ragen und erkennen die interessante Kuppel der Tauchgondel.

Usedom Zinnowitz 3
Usedom Zinnowitz 4

Im Ort laden Geschäfte zum Bummeln, Restaurants zum Essen und Cafes auf ein Eis ein. Der Besuch eines Usedomer Seebads zählt auf jeden Fall zu den Must-Do’s während eines Urlaubs auf der Insel.

9. Tipp: Kaiserlich frühstücken in der Scheunenbäckerei in Trassenheide

Sich das Frühstück servieren lassen – auch das gehört im (Camping-)Urlaub mal dazu. Und es hat sich anscheinend längst herum gesprochen, dass es das beste Frühstück auf Usedom in Trassenheide in der Scheunenbäckerei gibt. Da macht es Sinn, sich schon vorher einen Platz zu reservieren, denn das liebevoll arrangierte Frühstück erfordert ein paar Vorbereitungen.

Scheunenbäckerei Usedom
Frühstücken auf Usedom

Die Scheunenbäckerei wurde erst im Sommer 2021 eröffnet. Alle Bäckereiprodukte werden hier noch in Handarbeit hergestellt. Da wird selbst das normale Brötchen zum knuspernden Erlebnis.

Und auf den Bildern seht ihr längst nicht das komplette Frühstück. Wenn ihr den Tag auf Usedom mal verwöhnt starten wollt, dann raten wir zu einem Besuch hier.

Für die Süßmäulchen gibt es hier natürlich auch Kuchen und die klassischen Streuselschnecken sind der Hit.

10. Tipp: Die Waldschänke, Essen für die ganze Familie inkl. den Hund

Unweit des Campingplatzes Ostseeblick in Trassenheide haben wir eine ganz besondere Restaurantempfehlung. Hier kommen nicht nur die Zweibeiner auf ihre Kosten sondern auch die Vierbeiner. Beim Blättern der Speisekarte fiel uns gleich auf, dass es hier auch eine Portion frisch zubereitetes Essen für unsere Hunde gibt. Die haben es selbstverständlich getestet und für gut befunden. Gut vertragen wurde es auch, obwohl Riley manchmal etwas sensibel ist.

Essen gehen mit Hund auf Usedom
Montag ist Burger Tag – absolut top!
Essen gehen mit Hund auf Usedom
Hundefreundlich Essen gehen auf Usedom

Also alle, die Urlaub mit Hund auf Usedom machen, sollten einmal hier vorbei schauen. Zur Waldschänke auf Facebook.

Fazit Urlaub auf Usedom mit Kind und Hund

Usedom hat für wirklich alle etwas zu bieten. Hier können wir am Strand liegen, im Küstenwald wandern, die Insel mit dem Rad erkunden, die bezaubernden Seebäder bestaunen, romantische Häfen besuchen, Museen und andere Kuriositäten anschauen, Fisch und weitere Köstlichkeiten essen. Urlaub auf Usedom mit Kind und Hund könnt ihr also beruhigt mal auf eure Reiseliste setzen. Zur Planung eurer Rundtour eignet sich auch der Reiseführer Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern MARCO POLO* oder der noch ausführlichere Band über Usedom* selbst.

Und natürlich findet ihr auch zahlreiche Infos auf der Webseite der Usedom Touristik sowie dem Ostseeband Trassenheide.

Fragen oder eure Tipps gerne in die Kommentare. Liebe Grüße eure Borderherzen

—–Hier findet ihr weitere Borderherz Tipps für die Ostseeküste Meck-Pomm.—–

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Solve : *
20 × 7 =