außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland

[Anzeige] Überraschend anders. Das Sauerland hat viele eindrucksvolle Facetten. Doch wer hätte gedacht, dass es sich hier sogar wie in Skandinavien anfühlen kann? Um einen Hauch von Schweden; Norwegen oder Finnland zu spüren ohne bis in den hohen Norden zu fahren, reicht auch eine Reise an den Sorpesee. Ich zeige euch deshalb heute 5 außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland, die skandinavische Urlaubsträume in NRW bieten. Zusätzlich liefere ich euch – wie gewohnt -am Ende des Artikels noch ein paar Wandertipps mit.

außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland
Morgenstimmung am Sorpesse

Sauerland meets Schweden

Still ruht das Wasser des Sorpesees in den Morgenstunden und die aufgehende Sonne spiegelt sich wie magisch darin.

Ein paar Fischer gleiten mit ihren Booten vorbei, während sich der Frühnebel gemächlich lichtet.

Langsam erwachen die Vögel, stimmen ihren Morgengesang an und lassen ihren Weckruf ertönen.

Auf der Terrasse duftet mein Kaffee. Genüsslich beiße ich in mein knuspriges Brötchen und lasse den Blick über den See schweifen.

Ich habe mich für ein paar Tage zum Arbeiten an meinem neuen Buchprojekt zurückgezogen und bin zu Gast im Nordic Ferienpark am Sorpesee.

Zwar war ich bisher nie in Schweden, habe aber das Gefühl hier angekommen zu sein, ohne dass ich dafür besonders weit gereist bin.

Gerade einmal 100 Kilometer liegen vom Ruhrgebiet aus hinter mir. Und nun sitze ich vor meinem schwedenblauen Finntalo und genieße die Aussicht auf den See und stelle mir vor, dass er ein Fjord ist.

Schwedenhäuser Sauerland

Vom Bootsanleger höre ich das Klappern der Fähnchen an den Masten und über Tag ziehen immer mehr Segler, Kanuten und Stand-Up-Paddler ihre Bahnen auf dem See.

Was für ein hübscher und beruhigender Anblick. Perfekt zum Abschalten, aber auch perfekt für einen Urlaub mit der ganzen Familie. Im Finntalo ist jedenfalls Platz satt.

außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland

Dementsprechend starte ich die Vorstellung der außergewöhnlichen Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland nun mit den Finntalos, für den Fall, dass ihr mal auf der Suche nach dem etwas anderen Urlaub seid.

5 Außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland

1. Schwedenurlaub im Finntalo am Sorpesee

Ein Traum in schwedenblau sind die Finntalos. Es gibt zwei Schlafzimmer in der 1. Etage mit Blick auf den See und ein schönes Bad. Im Erdgeschoss befinden sich zusätzlich ein WC und ein großer, lichtdurchfluteter Raum mit Küche, Ess- und Wohnzimmer. Der ganze Bereich ist großflächig verglast, so dass der Sorpesee immer in Sichtweite ist. Das Interieur ist hübsch aufeinander abgestimmt.

außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland
außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland
außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland
außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland

Insgesamt gibt es sieben Finntalos am Sorpesee. Sie sind etwas versetzt gebaut, so dass auch aus der zweiten Reihe immer noch der Blick auf den See gewährleistet ist.

Jedes Finntalo verfügt über einen großzügigen Aussenbereich mit Terrasse, Sitzmöbeln und einem Grill. So kann an sonnigen Nachmittagen oder an lauen Sommerabenden die skandinavische Stimmung besonders schön ausgekostet werden.

Gleich am Seeufer befindet sich in Sichtweite ein Kinderspielplatz.

Unweit der Häuser liegen zudem noch ein Beachvolleyballfeld und eine Tischtennisplatte. Für Freizeitprogramm auf Wasser und an Land ist also reichlich gesorgt. Urlaub mit Hund ist in einigen der Finntalos auch möglich.

2. die Schwedenhäuser

Doch neben den schwedenblauen Finntalos gibt es im Nordic Ferienpark am Sorpesee noch andere skandinavische Unterkünfte. Im farblichen Kontrast und leuchtend rot-weiß getüncht ragen die Schwedenhäuser im Nur-Dach-Stil aus dem skandinavischen Ensemble hervor.

außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland

In den Schwedenhäusern ist alles etwas kleiner, dafür aber sicher mindestens genauso behaglich.

“Ein kleines bisschen Bullerbü” steht auf der Webseite des Sorpesees und schon der Anblick der bezaubernden Häuschen versetzt uns in die Welt von Astrid Lindgren.

Die Schwedenhäuser sind leicht versetzt vom Seeufer nach hinten in einer Reihe gebaut und haben auch jedes einen gemütlichen Außenbereich.

In allen Schwedenhäusern könnt ihr Urlaub mit Hund machen.

3. die Baumhäuser

Von schwedenblau und schwedenrot wird es jetzt schwedenbunt. Zu den außergewöhnlichen Unterkunftsmöglichkeiten im Sauerland am Sorpesee gesellen sich noch ein paar Baumhäuser.

Sie stehen direkt am Seeufer und gleichzeitig etwas versteckt im Wald, so dass der Baumhauscharakter erhalten bleibt, obwohl es eigentlich eher Stelzenhäuser sind. Ihr Erscheinungsbild mit dem runden Fenster in der Fassade und dem geschwungenen Dach erinnert ein wenig an die bunten Vogelhäuser, die es zu kaufen gibt. Natürlich sind sie um ein Vielfaches größer und bieten innen erstaunlich viel Platz.

Die Baumhäuser sind nur über ein Treppe zugänglich. Jedes hat einen eigenen Balkon und mit dem Kanu oder dem SUP lässt es sich fast bis ran fahren.

außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland

Insgesamt gibt es 4 Baumhäuser im Nordic Ferienpark, von denen eins auch mit Hund gebucht werden kann.

4. Der Schäferwagen Heinrich

Beim Anblick des Schäferwagen Heinrich summselt gleich eine bekannte Melodie durchs Ohr.

“Morgens, wenn die Sonn’ aufgeht, und der Tau vom Grase weht. Dann treib ich mit fröhlichem Schalle, meine Schäflein aus dem Stalle. Treibe sie zur Weide hin, wo ich ganz alleine bin.
O, o, so und so, bei uns Schäfern ist das so. O, o, so und so, bei uns Schäfern ist das so….”

– Das Schäferlied bekannt durch Schäfer Heinrich. –

außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland

“Morgens, wenn die Sonn aufgeht, ihr vor dem Schäferwagen am Sorpesee steht. Dann holt ihr mit fröhlichem Schalle, eure volle Kaffeekanne. Füllt euch ein die Kaffeetasse und genießt das Frühstück auf der Terrasse…..o, o, so und so, am Sorpesee, da ist das so. ” könnte es ebenso heißen.

In dem Unikat, dem einzigen Schäferwagen namens Heinrich am Sorpesee, lassen sich perfekt ein paar fröhliche Tage verbringen.

Innen ist es für zwei Personen (ggf. noch ein Kleinkind) herrlich kuschelig und auch ein Vierbeiner darf mitgebracht werden.

Der Schäferwagen steht herrlich für sich an einer kleinen Bucht. Links davon befinden sich noch zwei Indianer-Tippis zum Campieren und rechts ein Schlaffass, das Troll-Hotel Toni.

5. Das Troll-Hotel Toni

Der Schäferwagen Heinrich und das Troll-Hotel Toni sind mit einer Fläche von 7 qm die kleinsten Übernachtungsmöglichkeiten im Nordic Ferienpark.

Wer absolute Gemütlichkeit sucht, auf Luxus verzichten kann, aber dafür direkt am Ufer übernachten möchte, ist hier genau richtig.

Selbstverständlich verfügt auch das Troll-Hotel über eine eigene Terrasse.

Platz ist hier für 2 Personen und maximal ein Kleinkind. Hunde sind auch willkommen.

außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland

Rund um den Nordic Ferienpark

Passend zu den außergewöhnlichen Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland am Sorpesee sind am Parkeingang ein Kiosk und ein Restaurant vorhanden.

meilenweit sorpesee
Nordic Ferienpark 17

Im Kiosk können Brötchen vorbestellt werden und mit Blick auf den See kann auf der Terrasse des Meilenweit lecker gegessen werden, falls man nicht selber kochen möchte. Das hübsche skandinavische Flair wird auch hier aufrecht gehalten, sowohl Innen als auch Außen.

Außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland Urlaub mal anders

Wer hätte gedacht, dass Schweden fast vor meiner Haustür liegt; quasi mitten in Deutschland. Ich auf jeden Fall nicht. Und auch nach 4 Tagen habe ich mich noch nicht an dieser herrlichen Umgebung sattgesehen.

Übernachten im Sauerland

Die liebevoll gestalteten Häuser im Ferienpark, der wunderbare Ausblick auf den Sorpesee, alles passt hier so perfekt zusammen und lädt zu einer erholsamen Auszeit ein.

Wer gerne wandern oder radfahren möchte, wird hier übrigens auch fündig. Wander- und Radwege beginnen direkt am Eingang des Ferienparks.

Wanderwege am Sorpesee

Ein kurzweiliger und kinderfreundlicher Wanderweg ist der Airlebnisweg in Amecke. Über 3,6 Kilometer und verschiedene Erlebnisstationen ist der Weg ideal für kleine Entdecker. Vor Ort gibt es auch einen Tretbootverleih.

Eine etwas längere Tour (ebenso kinderfreundlich) führt vom Ferienpark durch den Wald nach Langscheid und zurück am Seeufer. Dabei gibt es einen tollen Waldspielplatz und auch Sagenhaftes zu entdecken. Zur Rundwanderung am Sorpesee auf Outdooractive.

Ansonsten lohnt es sich in dieser schönen Umgebung, auch einfach mal nur die Beine auszustrecken und das Leben zu genießen. Probiert es aus. Außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland machen den Urlaub zum Erlebnis.

Liebe Grüße eure Dina

P. S. Alle Borderherz Sauerlandtouren findet ihr hier im Blog –> ab ins Sauerland. Ab August 2022 ist auch mein Wanderführer “Komm lass uns wandern Sauerland” wieder erhältlich und im kommenden Jahr gibt es das nächste Buch übers Sauerland. Da dürft ihr gespannt sein.

Kennt ihr auch außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland? Oder vielleicht ganz woanders?

Außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten im Sauerland buchen: Zum Sorpesee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Solve : *
30 − 13 =