Seit einiger Zeit betreibe ich mit unserer Border Collie Hündin Canicross. Durch die Flexibilität und Unabhängigkeit von festen Trainingszeiten und Orten, haben wir es geschafft, diese wunderbare Teamsportart regelmäßig in unseren Alltag zu integrieren. Zusätzlich motiviert durch die Anmeldung an verschiedenen Canicross- und Laufveranstaltungen (mit und ohne Hund) sind wir an diesem Hobby drangeblieben.

 

Canicross im Schnee
Canicross zu jeder Jahreszeit

Mittlerweile erfreut sich das Canicross großer Beliebtheit und so gibt es auch immer mehr interessante Veranstaltungen, an denen die Möglichkeit zur Teilnahme besteht. Doch wie bei jedem Wettkampf, muss dafür trainiert werden. Damit das Training nicht langweilig wird, haben wir bereits unterschiedliche Laufstrecken ausgekundschaftet, die sowohl Abwechslung bieten als auch verschiedenen Ansprüchen gerecht werden.

 

Für alle Gleichgesinnten, die entweder gerne Canicross betreiben oder einfach laufen möchten, stelle ich deshalb nun unsere Lieblingsrouten in Oberhausen und Bottrop vor. Darüberhinaus gibt es natürlich noch zahlreiche andere Laufstrecken in der Umgebung. Ebenso können die im Folgenden vorgestellten Routen vielfältig variiert, ergänzt oder verkürzt werden. Vielleicht treffen wir uns ja mal auf einer der Strecken – los gehts.

 

Unsere Hausroute – Laufstrecke rund um den Revierpark Vonderort

Da wir in Bottrop-Vonderort beheimatet und hier umgeben von Wald und vom Revierpark sind, bietet es sich an, mit dem Training gleich vor der Haustür zu starten. Mit nur wenigen Abschnitten entlang von Straßen, führt uns die Laufstrecke überwiegend über geschotterte Forstwege und gelegentlich über Trails. Wir beginnen am Südteil des Revierparks. Hier könnt ihr an dem kleinen Waldparkplatz an der Hochstraße parken, während wir vor der Haustür starten. Die Waldwege führen bergauf und bergab und so kommen wir auf dieser Runde ingesamt sogar auf rund 65 -100 Höhenmeter. Die Differenz ergibt sich aus meiner eigenen Messung und der automatischen Berechnung aus dem Tourenplaner.

Externer Link zum GPS-Track auf Bergfex.at: Laufstrecke Vonderort

 

Laufstrecken
Laufen entlang des Rhein Herne Kanals

Canicross am Rhein-Herne-Kanal

Eine der zwar landschaftlich nicht besonders auffälligen Laufstrecken, dafür aber mit der Möglichkeit, dem Hund beim Laufen auch etwas Abkühlung zu gewähren, führt entlang des Rhein-Herne-Kanals in Oberhausen. Wir starten im Oberhausener Stadtteil Borbeck in Höhe der Kanalbrücke an der Einbleckstraße. Den Kanal auf der Linken laufen wir bis zum Kaisergarten und queren das Gewässer über die Slinky Springs Brücke. Unmittelbar vorbei am Klettergarten und am Gasometer geht es parallel zum Kanal bis zur Marina Oberhausen. Wir passieren das Sealife, laufen rund um das Hafenbecken und gelangen wieder auf den Weg am Kanal. Nun geht es noch vorbei am Haus Ripshorst zurück bis zum Ausgangspunkt. Durch die zahlreichen Kanalbrücken, kann die Laufstrecke auch gut verlängert oder verkürzt werden.

Externer Link zum GPS-Track auf Bergfex.at: Laufen am Rhein-Herne-Kanal

 

Laufstrecken Ruhrgebiet
Schöner Tartanbelag auf der Slinky Springs Brücke

Berglauftraining auf der Prosper Haniel Halde

Mein absoluter Favorit zum Laufen ist die Prosper Haniel Halde. Hier gibt es je nach Lust und Laune ideale Trainingsvoraussetzungen. Jede Menge Wege führen auf und um die Halde herum und werden gerne von Läufern, Mountainbikern und Wanderern genutzt. Abkühlung für den Hund gibt es auf dem Haldenplateau, aber auch auf den Wegen um die Halde. Unser Startpunkt befindet sich in der Siedlung „Am Kleekamp“.

 

Für diejenigen die gerne etwas Bergtraining machen und ein paar Höhenmeter in den Lauf integrieren möchten, führt die Laufstrecke hinauf aufs Haldenplateau. Für den Aufstieg nutzen wir den Kreuzweg (kürzere und anspruchsvollere Alternative: Single-/Mountainbiketrail im Direktanstieg), der in mehreren Kehren bis zum Gipfelkreuz hinaufführt. Oben angekommen halten wir uns nach Rechts, umrunden die Wiese und folgen dem breiten Weg hinauf zum Haldenplateau. Wer es härter mag, kann auch den direkten und steilen Hang bis zu den Säulen von Ibarrola hinauf laufen (gut sichtbar vom Haldenkreuz).

 

Laufstrecken in Oberhausen
Am höchsten Punkt der Prosper Haniel Halde

Egal auf welchem Weg wir oben ankommen, umrunden wir nun einmal das gesamte Haldenplateau. Dann laufen wir ein kleines Stück zurück in Richtung Kreuz, bevor wir rechts abbiegen und einem langen Weg bergab folgen. Dieser Weg führt uns nun auf der Rückseite der Halde bis hinunter.

 

Wir halten uns nun nach links und laufen am Fuß der Halde zum Ausgangspunkt zurück. Alternativ kann die Runde auch im Uhrzeigersinn zu Ende gelaufen werden.

 

Externer Link zum GPS-Track auf Bergfex.at: Laufen auf der Prosper Haniel Halde

 

Prosper Haniel Halde
Laufen im Sonnenuntergang auf der Halde

Canicross Laufstrecken um die Prosper Haniel Halde und Schöttelheide

Für diejenigen, die auf Höhenmeter verzichten möchten und dafür lieber Strecke machen, können sowohl die Prosper Haniel Halde als auch die kleine Schwester Schöttelheide perfekt in einem Rundkurs umlaufen werden.

 

Auch hier nehmen wir als Startpunkt den Parkplatz „Am Kleekamp“ und laufen nun im Uhrzeigersinn um die beiden Halden herum. Nach etwas weniger als einem Kilometer, bietet sich für den Hund noch eine saubere Erfrischung an, anschließend werden die Gewässer leider etwas matschiger.

 

Wer die gesamte Runde verkürzen möchte, kann auch nur um die Prosper Haniel Halde herum laufen.

 

Christliche Pfade
Pilgerweg an / auf die Prosper Haniel Halde

Externer Link zum GPS-Track auf Bergfex.at: Laufen um die Prosper Haniel Halde und Schöttelheide

 

Gemäßigtes Bergtraining und Laufen am Tetraeder / Halde Beckstraße

 

Eine weitere und ideale Möglichkeit ein paar Höhenmeter mit dem Lauftraining zu kombinieren, befindet sich an der Halde Beckstraße mit dem Tetraeder. Mit nur ganz wenigen Höhenmetern können wir Runde um Runde, je nach gewünschter Streckenlänge, um die Halde herum laufen. Mit ein paar Höhenmetern mehr, integrieren wir den Weg hinauf zum Tetraeder in die Strecke. Die ganz Harten nehmen noch den Treppenanstieg aufs Tetraeder (sicherheitshalber ohne Hund) in Kauf.

Externer Link zum GPS-Track auf Bergfex.at: Lauftraining am Tetraeder

 

Laufstrecken Bottrop
Laufen bei jedem Wetter bis zum Gipfel

Laufen in Oberhausen und Bottrop

Dies sind nur einige wenige Möglichkeiten zum Laufen in Oberhausen und Bottrop. Natürlich gibt es noch unzählige weitere Laufstrecken quer durch den Köllnischen Wald, in der Kirchheller Heide, im Rotbachtal, entlang der Ruhr und und und. Es sind zu viele, als dass ich sie hier alle aufzählen könnte. Die genannten Strecken sind die Routen, auf denen ihr uns beim Training antreffen könnt. Neben wunderschönen Aussichten von der Halde Prosper Haniel und dem Tetraeder bieten sie tolle landschaftliche Elemente, Herausforderungen am Berg und etwas Sightseeing im Bereich des Rhein-Herne-Kanals. Perfekt ist, dass ihr alle Routen nach Belieben variieren könnt.

 

Alle Routen sind von mir im Canicross getestet und können prima mit Hund aber auch ohne gelaufen werden.

Canicross mit den Borderherzen

Ihr lauft genauso gerne und wollt nicht immer alleine unterwegs sein? Dann meldet euch doch einfach. Wir freuen uns immer über Trainingspartner.

 

Ebenso freuen wir uns über eure Tipps zu euren Laufstrecken – vorzugsweise in unserer näheren Umgebung.

 

Viel Spaß beim Laufen – ob mit oder ohne Vierbeiner.

Eure Dina mit Holly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.