Wandern im Ruhrgebiet

Wandern im Ruhrgebiet – ab in den Dschungel

Wandern im Ruhrgebiet und ab in den Dschungel – wie lässt sich das vereinen? Ganz einfach. Bei einer Wanderung durch die Haard bei Oer-Erkenschwick erwartet uns besonders in den Frühjahr- und Sommermonaten ein abenteuerliches Dschungelszenario. Wenn das frische Farnkraut sich unter den duftenden Kiefern meterhoch gen Himmel reckt, lange Gräser in der leichten Brise schwingen,…

hyggelig wandern

Hyggelig wandern auf dem Neanderlandsteig

Wie sanfte Wellen ziehen sich grüne Wiesen und Felder durch das Neanderland. Klatschroter Mohn leuchtet am Wegesrand. Idyllische Bachtäler verzaubern jedes auf seine ganz eigene Weise. Malerische Fachwerkhäuser kuscheln sich in die Täler. Liebevoll dekorierte Gärten lassen sich entdecken, genauso wie erstaunliche Kunstwerke. Geschichte wird lebendig. Rund um den Neanderlandsteig besticht die Landschaft mit einer…

Kettwiger Panoramasteig

Kettwiger Panoramasteig – 35km Bergwandern im Ruhrgebiet

Es geht über aussichtsreiche Berge und durch malerische Täler entlang des Kettwiger Panoramasteigs. Über 35 Kilometer und 700 Höhenmeter wandern wir zwischen leuchtenden Feldern, weitläufigen grünen Wiesen und durch angenehm schattige Wälder. Sind wir hier wirklich noch im Ruhrgebiet? Ja, denn die Namensgeberin der Region, die Ruhr, mit zwei ihrer Stauseen begleitet uns des Weges.…

Osterfelder Rundwanderweg

Wandern auf dem Laufsteg – der Osterfelder Rundwanderweg

„Laufsteg Osterfeld“ wird er genannt – der Osterfelder Rundwanderweg – der uns einmal um den gesamten Oberhausener Stadtteil Osterfeld herum führt. Wandern inmitten der Stadt klingt vielleicht zunächst etwas befremdlich, doch die Vielseitigkeit dieses innerstädtischen Rundweges überrascht mit immer wieder neuen Details. Verschlungene, grüne Pfade ziehen sich durch Oberhausen – die Stadt, die auch Wiege…

Baldeneysteig

Der Baldeneysteig – mitten im Ruhrpott über Berg und Tal

Es fühlt sich fast an wie im Gebirge – wer den Baldeneysteig erwandern möchte, sollte schon deshalb etwas Kondition mitbringen. Im ständigen Wechsel geht es auf teils abenteuerlichen und verschlungenen Pfaden bergauf und bergab. Während es auf der nördlichen Seeseite über bewaldete Höhenzüge geht, verläuft der Baldeneysteig auf der südlichen Seite durch die offene Landschaft…

Jammertal Katenkreuz

Genusswandern in der Haard im Jammertal

Die Haard überrascht mit immer wieder neuen Erlebnissen und Naturgenüssen. Diese Wanderung rund um das Jammertal bietet Natur pur und absolute Idylle, Vogelzwitschern, mächtige Baumriesen mit überdimensionalen Wurzeln, grün leuchtende Kiefern vor blauem Himmel, malerische Täler und stille Gewässer sowie eine ehemalige Raketenbasis – ja richtig gelesen – was es damit auf sich hat, erfahrt…

Wandern im Ruhrgebiet

Bossendorf – aktiv wandern in der Haard

Wandern in der Haard – Natur, Abenteuer, Idylle, Mittelgebirgsflair Idyllische Natur- und versteckte Abenteuerpfade schlängeln sich bergauf und bergab durch die Haard. Der weiche, sandige Untergrund ist Balsam für die Wanderfüße. Das Zwitschern der Waldbewohner ist allgegenwärtig und ab und zu hören wir das Kreischen der Raubvögel über den mächtigen Baumkronen. Grüne Wiesen liegen im…

Hohe Mark Landstreifer

Zeit geniessen im Naturpark Hohe Mark

Der Naturpark Hohe Mark umfasst eine sagenhafte und fast 2000 Quadratkilometer große Fläche. Dabei erstreckt er sich über das Ruhrgebiet, den Niederrhein und das Münsterland. Die vielseitige und abwechslungsreiche Landschaft im Naturpark lädt zum Entspannen ein; egal ob beim Wandern, Spazieren gehen oder Radfahren. Ein gut ausgebautes Wegenetz verläuft durch die Region und bestens ausgeschilderte…