Eibsee

Der Eibsee – Karibikflair an der Zugspitze

Türkisblau leuchten die Lagunen am Eibsee im Sonnenschein. Vor dem Panorama der Zugspitze finden wir hier ein Flair vor, was wir eher in der Karibik vermuten würden.   Glasklar glitzert das Wasser. Sanft fällt der Strand ab in den See. Kleine Fischschwärme sind an den flachen Ufern zu beobachten. Ein paar Bötchen schippern weit verteilt…

Höllentalklamm

Durch die Höllentalklamm zur Höllentalangerhütte

Eine Wanderung durch die Höllentalklamm zur Höllentalangerhütte ist ein lohnenswertes und spektakuläres Erlebnis. Wer den Aufstieg bis zur Hütte geschafft hat, wird mit einem atemberaubenden Panorama auf die Zugspitze belohnt. Der Weg durch die Höllentalklamm ist ein einzigartiges Naturschauspiel. Imposant rauscht der Hammersbach durch die enge Schlucht. Zur Begehung der Klamm wurden in mühevoller Arbeit…

Kreuzeck in Garmisch-Partenkirchen

Aufs Kreuzeck in Garmisch-Partenkirchen

Das Pfingstwochenende 2019 haben wir spontan für einen Kurztrip ins Allgäu und für ein paar schöne Wanderungen u. a. aufs Kreuzeck in Garmisch-Partenkirchen genutzt. Nachdem wir 2014 das letzte Mal in Garmisch-Partenkirchen waren, wo es uns sehr gut gefallen hatte, wurden wir zu Wiederholungstätern und nahmen die 700km Fahrt gerne auf uns, um etwas Bergluft…

Nebelhornbahn

Das Nebelhorn – Gipfel so weit das Auge reicht

Das Allgäu von oben Was gibt es Schöneres, als auf einem Gipfel zu stehen und den Blick weit über die Berge und Täler schweifen zu lassen? Vom Nebelhorn ist das möglich. Und nicht nur vom Gipfelkreuz auf 2224 m sondern von überall auf diesem Bergrücken bieten sich spektakuläre Ausblicke auf über 400 weitere Gipfel Deutschlands,…

Pfänder

Pfänder – der Berg am Bodensee

Mit der Seilbahn hoch hinaus über Bregenz 1064m ist er hoch – der Pfänder und während eines Aufenthaltes im Westallgäu ein absolutes Must-Do. Der Ausblick vom Gipfel weit über den Bodensee und die umliegenden Berge Österreichs, der Schweiz und Deutschlands – ein Hochgenuss. Es gibt verschiedene Möglichkeiten auf den Pfänder zu gelangen. Mit dem Auto…

Winterwandern in Scheidegg im Allgäu

Auf verschneiten Wegen durch die herrliche Winterlandschaft Scheidegg im westlichen Allgäu, unweit des Bodensees, ist ein kleiner Ort mit rund 4.300 Einwohnern. Laut Statistik des deutschen Wetterdienstes ist dies aktuell der sonnigste Ort Deutschlands. Zwar haben wir im Januar diesen Jahres nicht viel davon mitbekommen, aber dennoch konnten wir die herrliche Winterlandschaft ausgiebig genießen. Immerhin…

Scheidegger Wasserfälle

Die Scheidegger Wasserfälle im Allgäu

in der Rohrachschlucht Die Landschaft des westlichen Allgäus ist geprägt von Wasser. Zahlreiche Quellen entspringen der Bergwelt und die Wege entlang der wunderschönen Bäche und Wasserfälle laden zum Wandern ein. Unweit des Örtchens Scheidegg befinden sich die gleichnamigen Scheidegger Wasserfälle. Seit 2004 gehören die Wasserfälle zu den schönsten bayrischen Geotopen. Mitten durch die Rohrachschlucht bahnt…

Walderlebnispfad Möggers

Walderlebnispfad Möggers – Region Bodensee

Ein Abenteuerland für Kinder Der Walderlebnispfad Möggers auf österreichischer Seite an der Grenze zum Westallgäu ist ein wahres Abenteuerland für Kinder und ein wunderschönes Naturschauspiel zugleich. Ein Ausflug der sich lohnt – auch im Winter. Aufenthalt im Allgäu Gerade eben sind wir zurück von unserem 3-wöchigem Aufenthalt im schönen und vor allem vielseitigen Allgäu –…