Zugspitze

Winterwanderung Rießersee und Rießerkopf

Eine Tour die ihr sowohl im Sommer sowie im Winter durchführen könnt, führt euch vom Rießersee über die historische Bobbahn zur Rießerkopfhütte (Tonihütte – keine Einkehrmöglichkeit) und weiter bergan zur Talstation des Kandahar Express (Sessellift für Skifahrer). Von hier wandern wir bergab zur Talstation der Kreuzeckbahn und über die Aule Alm zurück zum Rießersee.  …

Garmisch-Classic

Garmisch-Classic – Wandern und Skifahren

Garmisch-Classic nennt sich das Skigebiet rund um Hausberg, Kreuzeck und Alpspitze in Garmisch-Partenkirchen. Über 40 Pistenkilometer kommen für die Skifahrer zusammen, aber auch (Schneeschuh-)Wanderer sind auf den präparierten Aufstiegsrouten der Skitourengeher vertreten.   3 Seilbahnen führen hinauf in das weiße Vergnügen. Mit der Hausbergbahn geht es mitten hinein in den Trubel, denn an der Bergstation…

Reschbergwiesen

Wanderung Pflegersee und Ruine Werdenfels

Wunderschöne Bergseen, kristallklare Bäche und Wasserfälle, eine Bergwiese wie aus dem Bilderbuch, eine mystische Burgruine und den besten Kaiserschmarren, all das finden wir auf dieser herrlichen Rundwanderung oberhalb von Garmisch-Partenkirchen rund um den Pflegersee.   Neugierig geworden? Dann lest weiter und plant diese kinder- und hundefreundliche Tour doch bei eurem nächsten Aufenthalt in Garmisch einmal…

Wank

Winter auf dem Wank in Garmisch

Wenn im Winter die Sonne tiefer steht und manchen Berghang gar nicht oder nur kurz streift, dann ist der Wank in Garmisch-Partenkirchen das ideale Wanderziel für Sonnensuchende in dieser Region. Sein sonnenbeschienenes Bergplateau auf einer Höhe von 1780m über NN bietet herrliche Rundwanderwege, fantastische Panoramablicke auf die umliegenden Gebirgszüge und in den Weihnachtsferien bei guter…

Eibsee

Der Eibsee – Karibikflair an der Zugspitze

Türkisblau leuchten die Lagunen am Eibsee im Sonnenschein. Vor dem Panorama der Zugspitze finden wir hier ein Flair vor, was wir eher in der Karibik vermuten würden.   Glasklar glitzert das Wasser. Sanft fällt der Strand ab in den See. Kleine Fischschwärme sind an den flachen Ufern zu beobachten. Ein paar Bötchen schippern weit verteilt…

Höllentalklamm

Durch die Höllentalklamm zur Höllentalangerhütte

Eine Wanderung durch die Höllentalklamm zur Höllentalangerhütte ist ein lohnenswertes und spektakuläres Erlebnis. Wer den Aufstieg bis zur Hütte geschafft hat, wird mit einem atemberaubenden Panorama auf die Zugspitze belohnt. Der Weg durch die Höllentalklamm ist ein einzigartiges Naturschauspiel. Imposant rauscht der Hammersbach durch die enge Schlucht. Zur Begehung der Klamm wurden in mühevoller Arbeit…

Kreuzeck in Garmisch-Partenkirchen

Aufs Kreuzeck in Garmisch-Partenkirchen

Das Pfingstwochenende 2019 haben wir spontan für einen Kurztrip ins Allgäu und für ein paar schöne Wanderungen u. a. aufs Kreuzeck in Garmisch-Partenkirchen genutzt. Nachdem wir 2014 das letzte Mal in Garmisch-Partenkirchen waren, wo es uns sehr gut gefallen hatte, wurden wir zu Wiederholungstätern und nahmen die 700km Fahrt gerne auf uns, um etwas Bergluft…

Nebelhornbahn

Das Nebelhorn – Gipfel so weit das Auge reicht

Das Allgäu von oben Was gibt es Schöneres, als auf einem Gipfel zu stehen und den Blick weit über die Berge und Täler schweifen zu lassen? Vom Nebelhorn ist das möglich. Und nicht nur vom Gipfelkreuz auf 2224 m sondern von überall auf diesem Bergrücken bieten sich spektakuläre Ausblicke auf über 400 weitere Gipfel Deutschlands,…